AMU – Pixie Lott – Kiss the Stars Inspired

Halli Hallöchen ihr Lieben,

heute kommt das zweite AMU aus dem Kiss The Stars Video von Pixie Lott… (Hier klicken um zum Musikvideo zu gelangen)

Und zwar geht es heute um das schwarze AMU. Das Grüne findet ihr hier. Vorneweg zu diesem AMU ich weiß so extrem dunkle AMUs stehen mir nicht, aber ich fand den Versuch mal ganz lustig. Und ich würde es auch niemals tragen. Aber ich hatte einfach Lust es mal zu versuchen (:

Kiss the Stars schwarz (6)

Das untere Bild habe ich via Screenshot aus dem Video rauskopiert (:

Das habe ich benutzt:
– Essence Smokey Eye Pencil – als Base
– Sleek Oh So Special Palette (Noir)
– Essence Colour Arts Base
– Essence Pigment (20 Black Sparrow)
– P2 Intensive Khol Kajal
– Essence I ♥ Extreme Crazy Volume Mascara

Pinsel:
– Essence Eyeshadow Brush
– Essence Gel Eyeliner Brush aus der Your Cupcake Palette
– Ebelin Wimpernzange
– Tesa

Und so  hab ichs gemacht:
Als erstes habe ich angefnagen meine Augen abzukleben, da ich eine krasse Kante haben wollte für mein Ergebnis. (Ich weiß, Pixie Lott hat bei ihrem AMU keine Kante, aber ich fand es gibt dem ganzen mehr Ausdruck). Also habe ich an jedes Auge ein Stück tesa geklebt, vom äußeren Winkel bis zur Braue. Dann habe ich mit dem Smokey Eye Pencil mein Lid grundiert. Die Base habe ich an den kanten schon mal verblendet mit meinem Lidschattenpinsel von Essence. Anschließend bin ich mit dem gleichen Pinsel in das schwarz meiner Sleek Palette gegangen und habe es auf dem ganzen beweglichen Lid aufgetragen. Außerdem habe ich es dann nach hinten weg gezogen, so dass es richtung Tesa immer sanfter wird…
Danach habe ich mit einem sauberen Lidschattenpinsel und meinem Gesichtspuder die Kanten nach oben hin verblendet. Anschließend bin ich mit meinem Gel Eyeliner Pinsel auch noch in das schwarz und habe es am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Und am äußeren Augenwinkel mit dem extrem“Wing“ verbunden, sodass eine Linie entsteht.
Jetzt habe ich auf meinen Ringfinger etwas von der Colour Arts Base gegeben und diese leicht auf die Mitte des beweglichen Lides aufgetupft. Mit dem Lidschattenpinsel, den ich für den Lidschatten genommen hatte, bin ich noch in das Essence Pigment und habe es auf die Stellen aufgetupft wo die Base war, sodass es schon schimmert. (was auf den Bilder leider nicht soooo gut zu erkennen ist… ) Dann habe ich den schwarzen Kajal sowohl auf meine obere als auch auf meine untere Wasserlinie aufgetragen. Jetzt noch Wimpern biegen und tuschen.
Als letztes habe ich das Tesa abgezogen. An den stellen wo doch etwas Lidschatten unter das Tesa gerutscht ist, habe ich mit Concealer nocheinmal nachgearbeitet.

Das war es dann auch schon (: Ich hoffe es gefällt euch.

So hier noch ein paar Bilder (:

Allerliebste Grüßchen,
Eure Mona

Werbeanzeigen

AMU – Pixie Lott – Kiss the Stars Inspired

Halli Hallöchen ihr Lieben,

letztens bin ich über ein älteres Musikvideo einer meiner Lieblingssängerinnen und zwar Pixie Lott gestolpert. Es handelt sich um das Video zu ihrem Song „Kiss the Stars“. Ich liebe dieses Lied und vor allem LIEBE ich diese 2 AMUs die sie darin trägt… (Hier klicken um zum Musikvideo zu gelangen)

Heute geht es um das grüne AMU. Leider kommt der Schimmer bei mir auf den Bildern nicht so rüber 😦

Kiss the Stars grün AMU (1)Das untere Bild habe ich via Screenshot aus dem Video rauskopiert (:

Das habe ich benutzt:
– NYX Jumbo Eye Pencil (604 Milk)
– Fabiani Shimmer Lidschattenpalette (davon die ganzen  dunkleren Grüntöne)
– Sleek Oh So Special Palette (Boxed + Noir)
– P2 Intensive Khol Kajal
– Essence I Love Extreme Crazy Volume Mascara

Pinsel:
– Essence Eyeshadow Brush
– Essence Eyeshadow Brush aus der Your Cupcake Palette
– Essence Gel Eyeliner Brush aus der Your Cupcake Palette
– Ebelin Wimpernzange

Und so  hab ichs gemacht:
Als erstes habe ich mein gesamtes Lid bis unter die Braue mit dem NYX Jumbo Eyepencil grundiert. Durch die weiße Base strahlen die Farben noch mehr. Dann habe ich in den Innenwinkel den hellsten der drei dunkleren Grüntone aus meiner Fabiani Palette gesetzt. Den gleichen Grünton habe ich auch am unteren Wimpernkranz bis in die Mitte aufgetragen. Den mittleren Grünton aus meiner Palette habe ich auf das bewegliche Lid aufgetragen.
Anschließend habe ich das dunkelste Grün genommen und habe es in die Lidfalte und darüber hinaus aufgetragen und nach oben hin verblendet. Diesen Grünton habe ich auch am unteren Wimpernkranz auf der hinteren Hälfte aufgetragen und mit dem hellen in der Mitte verblendet.
Da bei Pixie Lott das ganze mit einem Braunton zur Braue hin verblendet wurde habe ich noch die Farbe „boxed“ aus der Sleek Oh So Special Palette genommen und ein bisschen über die kanten geblendet. Sodass das Grün über Braun in die Hautfarbe übergeht.
Im Video sieht man auch gut, dass sie einen  extrem schimmernden grünen Eyeliner trägt. Da ich so einen nicht besitze habe ich mich entschieden den dunkelsten grünton zu verwenden… Also habe ich ihn mit dem Essence pigment gemischt, um mehr Schimmer zu erhalten aber trotzdem das Amu nicht zu hell zu machen. Und habe das Gemisch nass als Lidstrich aufgetragen.
Am oberen Wimpernkranz habe ich dann noch gaaaaaaaanz dünn die Wimpern mit schwarzem Lidschatten verdichtet. Auf die untere Wasserlinie habe ich dann den Kajal aufgetragen. Ich habe geschaut dass ich den Innenwinkel richtig schwarz bekommen und in der mitte eher so der Grünschimmer bleibt. Wie es auch im Video ist.
Zum Schluss habe ich dann noch Wimpern gebogen und getuscht. Allerdings nur die oberen Wimpern, da Pixie Lott im Video die Wimpern unten auch nicht getuscht hat.

So hier noch ein paar Bilder (:

Das schwarze AMU aus dem Video kommt irgendwann Anfang nächster Woche (: Ich freue mich schon sehr darauf es zu schminken. Auch wenn mir so dunkle Augen nicht stehen.

Allerliebste Grüßchen,
Eure Mona

Starlook – Katniss Everdeen

Halli Hallöchen ihr Lieben,

ich weiß, ich hänge etwas hinterher, aber das „The Hunger Games“ oder auch „Die Tribute von Panem“ Fieber hat mich erst die letzte Zeit gefangen… Da ich Katniss einfach nur bewundere, dachte ich mir, es wäre cool, mal einen Starlook zu machen. Ich weiß Katniss hat dunkle Haare, aber ich bin eben eine blonde Katniss Everdeen.  Meine Vorlagen sind einmal die Frisur hier und das Gesicht hier.

Die Frisur habe ich der Anleitung einer Youtuberin entnommen. Um zu dem Video zu gelangen bitte HIER klicken. Allerdings habe ich meine Haare vorher einfach gelockt um etwas Volumen reinzubringen.

Ich habe benutzt:
Concealer Rival de Loop Glööckler LE light
Essence Your Cupcake Palette
Essence Eybrow Kit
Basic Blush in hellem rose Ton
Bronzer aus meinem E.L.F. Face Kit
Essence Maximum Definition Volume Mascara

Im Gesicht bin ich folgendermaßen vorgegangen:
1. Unreinheiten abdecken.
2. unter den Wangenknochen konturieren (aber nur leicht)
3. ganz leichten rosigen Blush auf die Wangen auftagen
4. Lippen mit rosastichigen Labello aufpeppen
5. Eyeshadow Base auftragen
6. Hautfarbenen Lidschatten auf das gesamte Lid bis unter die Brauen auftragen. (Habe den aus der Essence Your Cupcake Palette verwendet)
7. Augenbrauen nachziehen und mit dem Augenbrauenpuder (oder einem anderen matten braunen Lidschatten) am Unteren Wimpernkranz die Wimpern verdichten. Den gleichen Ton noch in die Lidfalte auftragen.
8. Wimpern tuschen. Fertig.

Hier die Bilder:

Ich hoffe es gefällt euch 😉
Allerliebste Grüßchen
euer Mönchen 😉